Wir kämpfen für Sie …

Unerwünschter Werbung einen Riegel vorzuschieben, dass ist unsere Leidenschaft. Seit fast einem Jahrzehnt beschäftigen wir uns mit den damit verbundenen Möglichkeiten. Zunächst taten wir dies in Deutschland und dann erreichten uns immer mehr Hilferufe aus der Schweiz.

Das bewegte uns zum Handeln. Seit dem Jahr 2013 sind wir nun auch in der Schweiz aktiv und schützen Verbraucher vor unerwünschter Werbung. Denn auch Schweizer Bürger werden nachweislich und regelmässig von unerwünschter Werbung belästigt. Dieses Vorgehen zwingt uns zum Handeln! Denn viele Werbeunternehmen übertreten rechtliche Grenzen.

Einfach Werbung unterbinden

Unser ausgezeichneter Werbe-Sperrservice bietet Ihnen einen weitreichenden Schutz vor Werbebelästigungen. Denn mit unserer Erfahrung und unserem Handeln sichern wir Ihren einen werbefreien Alltag – online und offline. Wir kennen das Vorgehen dieser fragwürdigen Unternehmen und wissen Sie zu schützen!

Sie haben Fragen zu einem unerwünschten Werbeanruf, zu sinnloser Werbepost oder Belästigungen über Ihr Mobiltelefon? Dann rufen Sie unsere freundlichen Helfer einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir reagieren sofort und machen uns für Ihren Schutz vor unerwünschter Werbung stark!

Garantierter Schutz Ihrer Privatsphäre

Für den Fall, dass Abo-Verkäufer oder anderer Werber Ihren Ruhewunsch missachten, agieren wir ebenfalls sofort und angemessen. Unsere Rechtsabteilung – spezialisiert auf Verbraucherschutz und Abmahnwesen –  wird dann mit aller Deutlichkeit jedes nur denkbare  Rechtsmittel zum Einsatz bringen, um den Werbestörer juristisch zu belangen.

Werbesperre.ch macht sich für den Schutz Ihrer Interessen stark. Ohne Wenn und ohne Aber. Sie stärken durch Ihre Mitgliedschaft unsere Gemeinschaft und schützen dabei Ihre eigenen Interessen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie jederzeit gern und helfen Ihnen unverzüglich!

Ihr Werbeschutz im Überblick:

  • Kostenlosen Support
  • Eintrag in die Werbesperrliste
  • Weiterleitung an Adressagenturen/Broker
  • Nummernrecherche
  • Abmahnung an andere Callcenter
  • telefonische Rechtsberatung
  • Zugang zum Mitgliederbereich mit Briefvorlagen
  • Briefkasten Aufkleber
  • 10 Abmahnungen pro Jahr!